Hilfreiches für deinen Weg

Hier findest du hilfreiche Meditationen, Gebete, Affirmationen, Rituale, Erklärungen und Hinweise:

Grundsätzlich ist wichtig das wir unseren Geist mit positiven Gedanken füttern. Haben wir ein schlechtes Gefühl oder fühlen uns kraftlos können wir dem bewusst entgegen steuern. Du findest hier Mittel und Wege die dir helfen können dich positiv zu stimmen. Dabei ist es wichtig immer bei sich selbst anzufangen und eigentlich auch am leichtesten. Wenn wir eine Veränderung in unseren Beziehungen oder Situationen wollen, sollten wir den Focus erst einmal auf uns selbst lenken. Erst wenn ich mein Verhalten ändere, ermögliche ich auch anderen Menschen ihr Verhalten zu ändern. Heilung fängt immer bei dir selbst an. Durch gute Gefühle wie Harmonie, Liebe und Ausgeglichenheit bereichere ich nicht nur mein Leben sondern bediene ich auch das morphogenetische Feld der Menschheit zum Positiven.

Ganz bewusst fange ich bei meinen Gedanken an diese in eine positive Richtung zu lenken. Das ist unter den momentanen Umständen nicht einfach. Deshalb darf ich bewusst gegensteuern. Ich füttere meine Gedanken, meine Gefühle mit positiven Worten. Denn alles ist Energie und hat seinen Ursprung. 

Praktische Übung:

Ich stelle fest, ich denke schlecht über das Verhalten anderer Menschen, bewehrte Situationen oder Dinge negativ.

Es ist wichtig das ich hier ganz bewusst STOP sage. Bedanke mich bei den Gedanken das sie hier waren und schicke sie ganz bewusst zu ihrem Ursprung zurück. Ich nehme hier eine bewusste Abwehrhaltung ein, distanziere mich davon und entscheide mich das nicht mehr tun zu möchten. Es ist wichtig das ich dabei konsequent bleibe, dies ganz gezielt mindest 21 Tage praktiziere.

Verhaltensänderungen können innerhalb von 21-28 Tagen neu erlernt werden.

Hier kann auch ein Gebet helfen, eine Bitte an Gott, die Quelle, das Universum. Ich richte mich in diesem Moment auf etwas aus was ich möchte, in der Regel ein Herzenswunsch, eine Verbesserung meiner Situation oder ein Gefühl wie die bedingungslose Liebe.

 

 

Gebet der Wahrheit und des Vertrauens für 2021

Gott Vater, Gott Mutter, wir bitten dich, lasse das Licht der Wahrheit und des Vertrauens durch uns leuchten.Mache uns weit und offen für die Liebe zu uns selbst und anderen Menschen.Mache uns weit und offen für die Reinheit und Klarheit unseres Geistes, unseres Körpers und unserer Seele. 

So wie sich die Wahrheit in uns offenbart, soll sich auch die Wahrheit in der Welt offenbaren und durch uns Menschen wirken. Soll die Welt von Reinheit und Klarheit durchdrungen werden und diese durchleuchten. Lasse den Mut und die Kraft durch uns wirken und sich festigen.

Schenke uns immer wieder die göttliche Zuversicht und das Vertrauen in uns selbst und das wundervolle Leben welches uns geschenkt wurde. 

Lass in uns bitte die Herzensfreude und die Liebe wachsen und gedeihen, lass unsere Herzen erstrahlen und von dem göttlichen Nektar kosten den du uns täglich zukommen lässt. Lass uns erstrahlen in unserer Göttlichkeit und Liebe in unserer reinsten Essenz. Du bist ich und ich bin du und wir alle sind eins. 

Lass den Strom des Friedens durch uns strömen und in jede Zelle unseres Körpers einkehren, unseren Geist besänftigen und unsere Seele harmonisieren.

Frieden durch dich, Frieden durch mich, Frieden durch uns, Frieden in der Welt. Amen

Menü schließen